Noch ein paar Test- und Turnierspiele - und dann kommt die Stadtmeisterschaft

Fußball

In Form von Turnier- und Testspielen machen die Fußballer am Wochenende den nächsten Schritt im Rahmen ihrer Saisonvorbereitung, ehe sich ab Montag dann alle Augen nach Westhofen richten.

Schwerte

, 19.07.2019, 15:51 Uhr / Lesedauer: 2 min
Noch ein paar Test- und Turnierspiele - und dann kommt die Stadtmeisterschaft

Julian Hüser (li.), der hier im Testspiel gegen Brambauer hart einsteigt, ist mit dem Geisecker SV am Wochenende auf dem Fritz-Selve-Turnier in Garenfeld im Einsatz. © Bernd Paulitschke

Das Wochenend-Programm in der Übersicht:

Bezirksligist VfL Schwerte ist am Sonntag um 15.15 Uhr beim klassentieferen TuS Rahm zu Gast (Sportplatz Westhusener Straße).

Ebenfalls bei einem A-Ligisten feilt Bezirksligist ETuS/DJK Schwerte an seiner Form. Die „Östlichen“ spielen am Sonntag um 15 Uhr beim TuS Hasslinghausen (Sportplatz Landringhauser Weg, 45549 Sprockhövel).

Mit dem SC Hennen spielt ein weiterer Bezirksligist gegen einen Gegner aus der Kreisliga A: die „Zebras“ erwarten um 12.45 Uhr im Naturstadion an der Hennener Straße die Zweitvertretung des SC Berchum/Garenfeld.

A-Ligisten unter sich sind dagegen am Sonntag an der Wasserstraße in Westhofen. Dort erwartet der VfB Westhofen um 15 Uhr das Hagener Team Al Seddiq in der GWG-Schwerte-Arena.

Westhofens Ligarivale TuS Holzen-Sommerberg, der am Donnerstag mit einer 1:3-Niederlage gegen Eintracht Dortmund in die Hörder Stadtmeisterschaft gestartet ist, muss gegen den B-Ligisten FC Wellinghofen gewinnen, um die Chance aufs Weiterkommen zu wahren. Anstoß ist am Sonntag um 15 Uhr auf dem Sportplatz Benninghofen, Hüttenhospitalstraße, 44269 Dortmund.

B-Ligist Holzpfosten Schwerte 05 absolviert am Sonntag um 13 Uhr ein Testspiel bei der klassenhöheren zweiten Mannschaft des Kirchhörder SC.

Holz-Cup in Schwerte-Ost und Fritz-Selve-Turnier in Garenfeld

Über die Testspiele hinaus gibt es zwei Turniere, die das Fußball-Geschehen des Wochenendes prägen.

Am Samstag ist Holzpfosten Schwerte 05 ab 13 Uhr im EWG-Sportpark Schwerte-Ost, Am Hohlen Weg, der Ausrichter des Turniers um den „Holz-Cup“, auch als inoffizielle Stadtmeisterschaft für zweite Mannschaften tituliert.

Über zwei Tage geht dagegen das Fritz-Selve-Turnier um den Orosol-Cup des SC Berchum/Garenfeld. Am Samstag geht es über je 45 Minuten in zwei Dreier-Gruppen los, ehe am Sonntag die Spiele um Platz fünf und drei sowie das Endspiel über volle Spielzeit gehen.

Neben dem Gastgeber, der am Samstag um 14 Uhr gegen Borussia Dröschede und um 18 Uhr gegen die Sportfreunde Hüingsen spielt, nimmt aus dem Schwerter Raum noch der Geisecker SV teil. Die „Kleeblätter“ treffen auf die klassenhöheren Teams des BSV Menden (15 Uhr) und Westfalenliga-Aufsteiger SV Hohenlimburg 10 (19 Uhr).

Lesen Sie jetzt