Bilanz: Jüngstes Team der Liga will weiter für Furore sorgen

SELM "Das hatten uns viele nicht zugetraut." Sagt Klaus Ruhoff, Trainer von GW Selm. Und meint damit die erste Halbserie seiner auffallend jungen Mannschaft, an deren Ende ein überaus respektabler siebter Tabellenplatz steht. Wir ziehen zur Winterpause Bilanz.

von Von Kevin Kohues

, 09.01.2008, 17:39 Uhr / Lesedauer: 2 min
Bilanz: Jüngstes Team der Liga will weiter für Furore sorgen

Einer der Höhepunkte der Hinrunde: Den hoch gehandelten Aschebergern trotzten die Grün-Weißen um Sven Bähre (l.) in einem packenden Spiel ein 4:4 ab.

Die Bilanz: 17 Spiele, sechs Siege, vier Unentschieden, sieben Niederlagen. Platz sieben mit 22 Punkten und einem Torverhältnis von 31:32.

Die Bilanz: 17 Spiele, sechs Siege, vier Unentschieden, sieben Niederlagen. Platz sieben mit 22 Punkten und einem Torverhältnis von 31:32.

Das Personal: Mit Erkan Atli, Juri Lebsack, Karsten Menker, Dominik Niess, Martin Nückel, Christoph Suer und Philipp Wöstmann haben Klaus Ruhoff und Co-Trainer Egbert Hillmeister gleich sieben A-Jugendspieler im Laufe der Saison erfolgreich eingebaut. Torwart Sebastian Achtstetter ist mit seinen 24 Jahren schon der älteste (!) Stammspieler. "Das sagt alles über unser Konzept", findet Ruhoff. Recht hat er.

Die Torjäger: Der 18-jährige Philipp Wöstmann schießt nicht nur in der A-Jugend, sondern schießt auch in der "Ersten" Tore wie am Fließband - zur Winterpause sind es bereits deren zwölf.

Der Trainer: Klaus Ruhoff in seiner ersten vollen Saison.

Die Prognose: In der Rückrunde wollen die Grün-Weißen den siebten Platz halten, in der nächsten Saison darf es dann sogar noch ein bisschen mehr sein. Unser Tipp: Das junge Team hat das Zeug dazu, muss aber weitere Rückschläge in Kauf nehmen. Olfen und Bork sitzen den Selmern im Nacken und könnten noch vorbeiziehen.

 SO SPIELTE GW SELMGW Selm - SV Südkirchen II 2:0 Fort. Seppenrade - GW Selm. 6:2 GW Selm - SV Herbern II 2:5 FC Nordkirchen - GW Selm 3:1 SuS Olfen - GW Selm 3:4 GW Selm - VfL Werne 4:0 BV Selm - GW Selm 0:2 GW Selm - TuS Ascheberg 4:4 SC Capelle - GW Selm 1:0 GW Selm - PSV Bork 0:0 Union Lüdinghausen II - GW Selm 0:1 GW Selm - Westfalia Wethmar 5:1 GW Selm - BW Alstedde 0:1 SV Südkirchen II - GW Selm 2:2 GW Selm - Fortuna Seppenrade 0:3

Lesen Sie jetzt