FCN will Wiedergutmachung gegen Emsdetten

Basketball: Bezirksliga

Auf Wiedergutmachungskurs sind die Basketball-Damen des FC Nordkirchen am Sonntagnachmittag. Das Hinspiel haben sie unglücklich verloren - jetzt wollen sie sich für das vermeidbare 44:58 gegen Emsdetten revanchieren.

NORDKIRCHEN

, 14.01.2016, 16:06 Uhr / Lesedauer: 1 min
Frank Benting baut auf Irina Tepe im Heimspiel gegen Emsdetten 2.

Frank Benting baut auf Irina Tepe im Heimspiel gegen Emsdetten 2.

Basketball-Bezirksliga 7 Nordkirchen - Emsdetten 2 Sonntag, 16 Uhr (Sporthalle Am Gorbach, Nordkirchen) 

Mareen Lange und Irina Tepe sind bei den Nordkirchenerinnen wieder mit an Bord. Die Aufbauspielerinnen hatten beim 71:48-Sieg in Dorsten noch gefehlt. Doch der Tabellenvorletzte war kein echter Gradmesser für das Team von Frank Benting. Gegen den Tabellenneunten Emsdetten erwartet seine Fünf schon eine größere Herausforderung - aber eine lösbare.

Das weiß auch Benting: "Wir haben das Hinspiel völlig unnötig verloren. Zwei Spiele will ich jetzt in der Rückrunde auf jeden Fall gewinnen. Das ist eines davon." Benting klingt siegessicher. "Wir werden die zwei Punkte hier behalten", sagt der Coach. Ausfälle haben die Nordkirchener derzeit nicht.

Lesen Sie jetzt