Handballer an der Platte erfolgreich

26.12.2007, 14:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Olfen Nicht Favorit Dennis Lindgens sondern Außenseiter Markus Sanning gewann die Vereinsmeisterschaft des SuS Olfen im Tischtennis. Dabei ist der neue Titelträger nicht einmal aktiver Tischtennisspieler sondern von Haus aus gelernter Handballer. Allerdings hat er in der ersten Serie zweimal bereits an der Platte ausgeholfen.

Markus Sanning errang wie Vizemeister Frank Heinrich, dem er unterlag, 4:1-Siege. Das Satzverhältnis war mit 13:4 besser als das von Heinrich mit 13:8. Dritter wurde Friedhelm Heitmann, der allerdings grippegeschwächt an die Platte ging. Dennis Lindgens kam erst auf Platz vier. Denis Balcerzajk, die einzige Damen im Teilnehmerfeld, belegte Platz fünf. Durch krankheitsbedingte und plötzliche berufliche Ausfälle ging diesmal nur ein kleines Teilnehmerfeld in diese Meisterschaft. HKr

Lesen Sie jetzt