Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Joel Grodowski wechselt zu Preußen Münster

Fußball

Joel Grodowski wechselt zu Preußen Münster. Das gab der Klub auf seiner Internetseite bekannt. In Münster soll er zunächst in der Reserve spielen, aber auch Profiluft schnuppern können.

Bork

, 24.05.2019 / Lesedauer: 2 min
Joel Grodowski wechselt zu Preußen Münster

Joel Grodowski wechselt zu Preußen Münster © Patrick Schröer

Joel Grodowski wird ein Preuße. Nach seinem Abschied bei Oberligist Hammer SpVg hat der 21-Jährige einen Vertrag bei Drittligist Preußen Münster unterzeichnet.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Neue Herausforderung @preussen06

Ein Beitrag geteilt von Joel Grodowski (@joelgrodowski) am

„Joel ist ein sehr talentierter Stürmer, dem wir die nötige Zeit und das Vertrauen geben wollen, sich bei uns weiterzuentwickeln, um dann den Sprung Richtung Profifußball zu schaffen“, sagte Malte Metzelder, Geschäftsführer Sport, in einer Pressemitteilung am Freitagvormittag auf der Vereinsklubseite.

Grodowski erhalte einen Zwei-Jahres-Vertrag, soll sowohl in der U23, die gerade aus der Westfalen- in die Oberliga aufgestiegen ist, spielen als auch „über Trainingsbeteiligungen bei der ersten Mannschaft an den Profibereich herangeführt werden“, wie es in der Pressemitteilung heißt.

Grodowski hatte in Hamm in 26 Spielen elf Treffer erzielt und weitere sieben aufgelegt. In Bork hatte er mit über 100 Toren in zwei Jahren in der A-Liga auf sich aufmerksam gemacht, war dann zu Drittligist Bradford City nach England gegangen und war nach einem Jahr zurückgekehrt. Bereits am Donnerstag waren auf Instagram Bilder zu sehen, die Grodowski gemeinsam mit seinem Berater zeigen und auf einen erfolgreichen Medizincheck verwiesen - nur den Klub verriet Grodowski noch nicht.

Lesen Sie jetzt