Reiten: Toller Erfolg für Kathrin Fleischer

VINNUM Nicht nur Kathrin Middelmann oder Michael Potthink kehrten mit guten Platzierungen vom Turnier in Münster zurück. Von sich reden machte am Sonntag Ann-Kathrin Fleischer.

15.01.2008, 16:51 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die Dattelnerin, die für den RV Lützow Selm-Bork-Olfen reitet, erreichte in einer S*-Dressur für Junge Reiter einen hervorragenden zweiten Platz.

Mit ihrem zehnjährigen Fabian kam sie auf 788 Punkte, nur zwei Punkte hinter dem Sieger Jonas Wittenbrink aus Schwerte.

Einen sehr guten sechsten Rang in einer Pony-L-Dressur erreichte Mandy-Julia Mansmann.

Die Lützow-Ponyreiterin kam mit dem Dressurviereck in der Münsterlandhalle gut zurecht und wurde mit 730 Punkten gewertet.

Lesen Sie jetzt