Bildergalerie

So war der Samstag beim Hübner-Cup 2019

So war die Gruppenphase beim Hübner-Cup am Samstag.
28.07.2019
/
Maximilian Stasch half Max Hane auf die Beine.© Günther Goldstein
Der Turniertag war gut besucht.© Günther Goldstein
BW Alstedde traf auf die SG Selm.© Günther Goldstein
Es war ein heißes Duell - wettertechnisch als auch fußballerisch.© Günther Goldstein
Beide Teams zeigten vollen Einsatz.© Günther Goldstein
Die SG Selm durfte jubeln.© Günther Goldstein
Voller Körpereinsatz.© Günther Goldstein
Nils Böckenbrink war sichtlich frustriert über den Gegentreffer.© Günther Goldstein
Beide Teams schenkten sich nichts.© Günther Goldstein
Deniz Sahin beobachtet das Tun seiner Mannschaft genau.© Günther Goldstein
Es war eine spannende Partie.© Günther Goldstein
Nils Böckenbrink gab alles.© Günther Goldstein
Es gab auch zwei eher unerwartete Zuschauer.© Günther Goldstein
Trotz Hitze gaben beide Teams alles.© Günther Goldstein
Rene Peters von der SG Selm konnte sich freuen.© Günther Goldstein
Rostam Osmani war schneller am Ball.© Günther Goldstein
Jubel bei der SG Selm.© Günther Goldstein
Auch in der Luft wurde gekämpft.© Günther Goldstein
Der Sportliche Leiter des GSC, Philipp Wiesmann (r.), war natürlich auch am Platz.© Günther Goldstein
Im zweiten Spiel trafen Gastgeber GS Cappenberg und der VfB Lünen aufeinander.© Günther Goldstein
Auch hier schenkte man sich nichts.© Günther Goldstein
Jeder Ball wurde hart umkämpft.© Günther Goldstein
Marvin Radstaak versuchte es akrobatisch.© Günther Goldstein
Der GSC traf auf den VfB Lünen.© Günther Goldstein
Alle hatten nur Augen für den Ball.© Günther Goldstein
Jubel beim VfB.© Günther Goldstein
Beide Teams konnten zwischendrin mal durchschnaufen.© Günther Goldstein
Es gab Strafstoß für den GSC.© Günther Goldstein
Voller Körpereinsatz.© Günther Goldstein