Zweites Rennen, zweiter Sieg für Peggy Lange-Austrup

Laufen

OLFEN Zweiter Start für den SuS Olfen, zweiter Sieg: Nur fünf Tage nach ihrem Erfolg beim Brooks-City-Run in Münster über 10 km in 37:05 min hat Peggy Lange-Austrup beim 10-km-Lauf am Freitagabend in Dülmen-Rorup erneut ihre Klasse gezeigt. Sie lief so schnell wie seit neun Jahren nicht mehr.

12.07.2009, 13:32 Uhr / Lesedauer: 1 min
Zweites Rennen, zweiter Sieg für Peggy Lange-Austrup

Peggy Lange.

Nach 36:29 Minuten kam die SuSlerin als überlegene Siegerin der Frauenklasse über die Ziellinie - so schnell lief sie zuletzt im Jahr 2000. Dabei ließ sie am Ende nur vier Männern den Vortritt, wurde also Fünfte im Gesamteinlauf.

Dabei waren die Vorzeichen sicherlich nicht die besten, denn die kühlen Abendtemperaturen nach dem Dauerregen am Freitag, sowie der starke Wind auf der sehr windanfälligen Strecke in Rorup waren nicht gerade optimal, um eine Glanzzeit hinzulegen.

Dies wird auch beim Blick ins Männerklassement deutlich, denn Manuel Meyer vom TV Wattenscheid kann bestimmt erheblich schneller laufen, als seine Siegerzeit von 34:09 Min. am Freitagabend.

Lesen Sie jetzt