Janos Dahl (vorne) - hier beim Spiel der ersten Massener Mannschaft gegen Holzwickede II - avancierte am Sonntag bei der SGM-Reserve zum Matchwinner. © Neumann
Fußball

Bezirksliga-Aushilfen der SG Massen und des Königsborner SV sorgen für Siege in der Kreisliga B

Sowohl der Königsborner SV als auch die SG Massen hatten am vergangenen Wochenende kein Bezirksligaspiel vor der Brust. Spieler aus den jeweiligen Kadern kamen dafür zwei Ligen tiefer zum Einsatz.

Von Wettbewerbsverzerrung wollten der SuS Rünthe und der SC Fröndenberg-Hohenheide nach ihren Niederlagen am Sonntag in der Fußball-Kreisliga B2 Unna-Hamm nichts wissen. Ihre Gegner, die SG Massen II und der Königsborner SV II, traten mit ordentlicher Bezirksliga-Unterstützung zu ihren Spielen an. Trotz der verstärkten Gegner hatten Rünthe und Frödenberg ihre Chancen auf den Sieg, ließen sie aber am Ende zu leicht liegen. Der SuS Lünern indes gab eine Führung gegen den Holzwickeder SC III noch aus der Hand.

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.