Werner Conrads (oben, r.) und Anke Clausmeier (oben, l.) feierten mit den F-Junioren von BR Billmerich Mitte der 2000er Jahre große Erfolge. © BRB
Fußball

Für BR Billmerich sagte Werner Conrads (†77) dem FC Schalke 04 ab – und schrieb Vereinsgeschichte

Werner Conrads war Jahrzehnte lang bei BR Billmerich aktiv, trainierte dort einst die erfolgreichste Jugendmannschaft im Kreis. Vereins-Chefin Anke Clausmeier erinnert an einen ganz besonderen Menschen.

Ein Leben lang Blau-Rot: So kann man wohl am ehesten die Geschichte von Werner Conrads zusammenfassen, der am Freitag, 13. Mai, im Alter von 77 Jahren gestorben ist. Andere Vereine neben seinem SV Blau-Rot Billmerich hatte er nie. Er sagte einst sogar dem FC Schalke 04 ab – um in seiner Heimat im Unnaer Süden bleiben zu können. Billmerichs Vereins-Chefin Anke Clausmeier erinnert an einen besonderen Menschen, mit dem sie die wohl größte Erfolgsgeschichte der Billmerichter Junioren geschrieben hat.

Werner Conrads hätte Scout beim FC Schalke 04 werden können

Große Erfolge mit den F-Junioren von BR Billmerich

Trauerfeier und Beisetzung auf dem Friedhof in Billmerich

Über den Autor
Redakteur
Jahrgang 1992. Geboren und aufgewachsen in Unna. Kennt den Kreis Unna wie seine Westentasche, hat in seinem Leben aber noch nie eine Weste getragen. Wollte schon als Kind Sportreporter werden und schreibt seit 2019 für Lensing Media über lokale Themen - auch über die Kreisgrenzen hinaus.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.