Der Vorsitzende des Fußballkreises Unna-Hamm, Michael Allery (stehend), führte durch den Abend und wurde in seinem Amt bestätigt. Hier bedankt er sich beim FLVW-Präsidenten, Gundolf Walaschewski, für die Zusammenarbeit.
Fußball

Fußballkreis Unna-Hamm: Wiederwahlen, Ehrungen, viel Lob – aber auch alarmierende Entwicklungen

Fast ein ganzes Fußballspiel: So lang dauerte die Kreistag-Sitzung des Fußballkreises Unna-Hamm am Freitagabend im SportCentrum Kaiserau an. Der Vorstand bleibt unverändert. Doch nicht alles war positiv.

Der Kreisvorstand des Fußballkreises Unna-Hamm um den Vorsitzenden Michael Allery hat die Vereine des dem Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) angeschlossen Kreises Unna-Hamm ins SportCentrum Kaiserau eingeladen, um am Kreistag in der Rotunde teilzunehmen. Insgesamt 71 der eigentlich eingeladenen 133 Delegierten sind dieser Einladung auch gefolgt und haben dem diesjährigen Kreistag, der nur alle drei Jahre stattfindet, einen würdigen Rahmen gegeben.

Gundolf Walaschewski lobt Vereine für Solidarität im Zuge der Ukraine-Krise

Wiederwahlen: Alle bisherigen Amtsträger in ihren Funktionen bestätigt

Über den Autor

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.