Rünther Derbysieger: SuS-Coach Björn Ziegert (r.) und Co-Trainer Niklas Barks präsentierten sich am Sonntag in eigens angefertigten Shirts. © SuS
Fußball

Ortsrivalen besiegt: SuS Rünthe feiert mit Planwagen und Derbysieger-Shirts

In der Tabelle liegt der SuS Rünthe jenseits von Gut und Böse. Dies änderte aber nichts daran, den Derbysieg gegen das Schlusslicht TIU Rünthe gehörig im einer Planwagentour zu feiern.

Der Rünther Planwagen wurde schon vor der Partie gegen das Schlusslicht TIU Rünthe gemietet. Anlässlich der Geburtstage von Max Wagenknecht und Sven Nagel sollte nach Spielschluss gefeiert werden. Der SuS ließ es sich aber dann auch nicht nehmen und ließ die Party in eigens kreierten „Derbysieger-Shirts“ nach dem erwartbaren Derbysieg gegen die lokale Konkurrenz von TIU steigen.

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.