Nach einer desolaten zweiten Halbzeit verlor der SSV Mühlhausen (rote Trikots) mit 1:5 gegen den TuS Hannibal.
Nach einer desolaten zweiten Halbzeit verlor der SSV Mühlhausen (rote Trikots) mit 1:5 gegen den TuS Hannibal. © Thorsten Teimann
Fußball

SSV Mühlhausen und VfL Schwerte bewältigen ein gemeinsames Trauma

Mühlhausen und Schwerte sind am Sonntag gemeinsam auf Wiedergutmachungs-Kurs. Für beide Mannschaften setzte es zuletzt deutliche Niederlagen. Kurios dabei: es war der gleiche Gegner

Rein tabellarisch betrachtet geht der SSV Mühlhausen als Favorit ins Spiel der Bezirksliga gegen den VfL Schwerte. Ganz so einfach wird es aber doch nicht.

SSV pfeift aus dem letzten Loch


Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.