KSV-Coach Kai Harbach (r.) und sein Co Helmut Fahn (l.) werden die erste Mannschaft des Königsborner SV nicht mehr gemeinsam betreuen. © Neumann
Handball

Trainerteam beim Drittligisten Königsborner SV trennt sich – Trainerwechsel bei der Zweiten

Personalentscheidungen beim Königsborner SV: Das Trainerduo aus Kai Harbach und Helmut Fahn trennt sich in der kommenden Saison. Auch bei der Verbandsliga-Mannschaft tut sich etwas.

Mit frischem Elan gehen die Handballerinnen des Drittligisten Königsborner SV ins neue Jahr und die verbleibenden zehn Spiele der Vorrunde an. Mit 10:14 Punkten und einem siebten Tabellenplatz in der 12er-Staffel stimmen die Zahlen bisher. Ziel bleibt der erneute Klassenerhalt in der dritten Liga. Wichtige Personalentscheidungen sind aber schon gefallen.

Harbach testet neue Spielerinnen

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.