Sitki Üstün (L.) und Torschütze Sven Ricke (R.) bejubeln das zwischenzeitliche 1:0 der SG Massen gegen den ASC Dortmund II.
Sitki Üstün (l.) und Torschütze Sven Ricke (r.) bejubeln das zwischenzeitliche 1:0 der SG Massen gegen den ASC Dortmund II. © Josua Schwarz
Fußball

Trotz verlorener Hose: Sven Ricke schafft den „Dosenöffner“ für die SG Massen

Sven Ricke ist einer der Topstürmer der SG Massen. Auch am Sonntag markierte er in der Fußball-Bezirksliga das wichtige 1:0 gegen den ASC Dortmund II. Dabei hatte Ricke die falsche Hose an.

Wir schreiben die 38. Minute im Spiel zwischen dem ASC Dortmund II und der SG Massen in der Fußball-Bezirksliga. Auf der linken Offensivseite setzt sich Alessandro Paschedag durch und flankt den Ball in die Mitte. Dort kommt Sven Ricke mit dem Kopf an den Ball und verwertet ihn kaltschnäuzig. Es ist das erlösende 1:0 für die SG in einer Phase, wo der ASC eigentlich immer besser ins Spiel gekommen war.

Ricke gibt mit „falscher“ Hose „100 Prozent“

Ricke will mit der SG Massen bei Patzern der Konkurrenz bereit sein

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.