Davaria Davensberg buhlt um Sebastian Senger

DAVENSBERG Germania Gladbeck ist für den Selmer Fußballer Sebastian Senger Geschichte - der Vertrag mit dem Oberligisten ist bereits aufgelöst. Das aktive Werben um den 23-jährigen Linksfuß hat begonnen.

von Von Dominik Möller

, 09.01.2008, 19:27 Uhr / Lesedauer: 1 min
Davaria Davensberg buhlt um Sebastian Senger

Sebastian Senger hat seinen Vertrag bei Germania Gladbeck schon aufgelöst.

Ebenfalls ein heißer Kandidat auf die Verpflichtung Sengers scheint der Landesligist SV Sodingen zu sein. Unbestätigten Gerüchten zufolge, buhlen auch die Herner Kicker intensiv um die Dienste des 23-Jährigen - auch über eine eventuelle Einigung mit dem Team von Coach Vehibja Hodzic wird derzeit schon eifrig spekuliert.

Ebenfalls ein heißer Kandidat auf die Verpflichtung Sengers scheint der Landesligist SV Sodingen zu sein. Unbestätigten Gerüchten zufolge, buhlen auch die Herner Kicker intensiv um die Dienste des 23-Jährigen - auch über eine eventuelle Einigung mit dem Team von Coach Vehibja Hodzic wird derzeit schon eifrig spekuliert.

Lesen Sie jetzt