Davaria überzeugt beim 2:0 im Nachbarschaftsduell

DAVENSBERG Einen verdienten 2:0-Sieg fuhren die Davaren im Nachbarschaftsduell mit Westfalia Rhynern ein und überholten so den Gast in der Tabelle. "Einziges Manko war die Chancenverwertung. Wir hätten den Sack schon viel eher zu machen können", so Trainer Heiko Ueding.

04.11.2007 / Lesedauer: 2 min

DD: Alter - Marek, Wisse, Kahya, Stark-Charles, Molowitz, Nenne, Krumpietz, Kinder (88. Kamm), Wissen (85. Ueding), Herdin (83. Dahms)

DD: Alter - Marek, Wisse, Kahya, Stark-Charles, Molowitz, Nenne, Krumpietz, Kinder (88. Kamm), Wissen (85. Ueding), Herdin (83. Dahms)

Tore: 1:0 (41.) Kinder, 2:0 (83.) Herdin

  

Lesen Sie jetzt