Hockey-Herren fahren ohne ihre Torjäger nach Hüls

WERNE Dritter Spieltag in der 3. Verbandsliga. Die Hockey-Herren des TV Werne treffen auf den VfB Hüls II und fahren dazu nach Marl. Anschlag ist am Samstag (24. November) um 15 Uhr. Dabei fehlt die Torjäger-Riege des Teams.

von Von André Wagner

, 22.11.2007, 13:12 Uhr / Lesedauer: 1 min
Spielertrainer Markus Hagemeier und sein Team wollen gegen Hüls nicht auf dem Hosenboden landen. Doch ein Erfolgstrio fehlt dem TV Werne.

Spielertrainer Markus Hagemeier und sein Team wollen gegen Hüls nicht auf dem Hosenboden landen. Doch ein Erfolgstrio fehlt dem TV Werne.

Wahrscheinlich werden die Verteidiger Bernd Temme und Frank Siesmann abwechselnd versuchen, die Lücken in der Offensive zu schließen. Außerdem sind auch wieder Hendrik Linnemann und Christian Karrasch mit von der Partie.

Wahrscheinlich werden die Verteidiger Bernd Temme und Frank Siesmann abwechselnd versuchen, die Lücken in der Offensive zu schließen. Außerdem sind auch wieder Hendrik Linnemann und Christian Karrasch mit von der Partie.

TV: Stibbe - Siesmann, S. Linnemann, Rosendahl, Temme - Hagemeier, Karrasch, Bremer, H. Linnemann, Kelinski

Lesen Sie jetzt