Hockey-Jugend bezahlt Lehrgeld

WERNE Viel Lehrgeld musste die älteste Hockey-Jugendmannschaft des TV Werne beim Turnier in Soest bezahlen. Mit vier Niederlagen und ohne einen eigenen Treffer, aber mit vielen neuen Erfahrungen kehrten die TVer zurück.

von Ruhr Nachrichten

, 26.11.2007, 12:11 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die Teams vom SSC Lünen, Soester HC, TuS Iserlohn und Bielefelder TG spielen schon viel länger zusammen und waren den Werner Hockeyspielern deutlich überlegen. Vor allem ihm taktischen Bereich wartet nun viel Arbeit auf Trainer Bernd Heimann.

 

TVW: Jan Rendelsmann , Dennis Moschkau, Adriano Schröder, Oliver Papsdorf, Torwart Kevin Rosenbaum, Leonard Evers, Henrik Rosendahl, Sebastian Schwartländer, Andreas Herber und Lennard Rücker.

Lesen Sie jetzt