Der Kamener SC muss in diesem Jahr sein Turnier um den Hagemo-Cup absagen, weil Corona eine Austragung verhindert.
Jugendfußball

Fußball-Lockdown bis April – Nachwuchs trifft es noch härter

Bis zum 1. April ruht im westfälischen Verbandsgebiet vorerst der Fußball. Den Meisterschaftsbetrieb im Nachwuchs trifft es sogar noch härter - wie jetzt bekannt wurde.

Es ist noch eine lange, fußballlose Zeit für die Amateurfußballer. Der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen hat entschieden, dass der Ball im Meisterschaftsbetrieb vorerst bis zum 1. April ruht. Erst danach ist also wieder an Fußballspiele zu denken. Den Nachwuchs trifft es noch härter.

Kamener SC muss sein Pfingstturnier bereits wieder absagen

Meisterschaftsbetrieb beginnt nicht in den Osterferien

Über den Autor
Redakteur
67er Jahrgang aus dem Herzen Westfalens. Lokaljournalist durch und durch, seit über 25 Jahren mit dem geschärften Blick auf das Sportgeschehen zwischen Lippe und Ruhr.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.