Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Halterner Zeitung

DORTMUND/PYEONGCHANG Nach den ersten zwei Läufen im olympischen Zweierbob-Wettkampf war der Dortmunder Christopher Weber noch auf Medaillenkurs. Auch nach Durchgang drei sah es für den 26-Jährigen im Bob von Pilot Johannes Lochner noch gut aus. Am Ende reichte es nur zu Platz fünf. Wie geht es weiter?mehr...

Weber verpasst Medaille

Dortmunder Anschieber bleibt vorerst ohne Edelmetall

Dortmund Dortmunds Bob-Anschieber Christopher Weber hat den Traum von einer Olympia-Medaille vorerst verpasst. Zusammen mit seinem Piloten Johannes Lochner wurde der 26-Jährige Fünfter. Bei den Olympischen Spielen in Pyeongchang gibt es aber noch eine Chance auf Edelmetall.mehr...

Raser-Urteil

Todesfahrer (24) aus Marl muss ins Gefängnis

Bochum Ein Raser, der im August 2016 auf der B225 zwischen Marl und Recklinghausen einen tödlichen Verkehrsunfall verursacht hat, muss für eineinhalb Jahre ins Gefängnis. Vor dem Bochumer Landgericht akzeptierte der 24-jährige Marler am Montag endgültig seine Strafe – eine sofortige Festnahme blieb ihm dadurch erspart.mehr...

Madrid. Die deutschen Tennis-Herren um Alexander Zverev werden ihr Daviscup-Viertelfinal-Duell gegen Spanien in der Stierkampfarena von Valencia bestreiten. Das gab der spanische Tennisverband RFET in Madrid bekannt. Der Weltverband ITF müsse den Vorschlag noch akzeptieren, hieß es, die Zustimmung gilt aber als Formsache. Ob es bei der Partie auf Sand vom 6. bis 8. April zum Duell der Top-Spieler Zverev und Rafael Nadal kommt, ist vorerst ungewiss. Zverev hatte bereits nach dem Sieg über Australien in Brisbane Anfang des Monats seine Zusage gegeben. Nadal musste zuletzt verletzt pausieren.mehr...

Frankfurt/Main. Die Anstoßzeiten der letzten beiden Testspiele der deutschen Fußball-Nationalmannschaft vor der Weltmeisterschaft in Russland stehen fest. Die WM-Generalprobe gegen Saudi-Arabien am 8. Juni in Leverkusen wird um 19.30 Uhr angepfiffen und in der ARD gezeigt, wie der Deutsche Fußball-Bund mitteilte. Das Testspiel gegen Österreich während des Trainingslagers in Südtirol am 2. Juni in Klagenfurt beginnt um 18 Uhr und wird vom ZDF übertragen. Titelverteidiger Deutschland trifft bei dem Turnier in Russland in der Gruppenphase auf Mexiko, Schweden und Südkorea.mehr...

Anzeige
Unter uns

Schwerte. Für die erste Schwerter Winter-Olympionikin Erline Nolte wird es am Dienstag ernst. Der Wettbewerb im Zweierbob der Frauen startet bei den Olympischen Spielen in Pyeongchang. Die Eindrücke der Anschieberin beim offiziellen Training.mehr...

Sport in Schermbeck
Wetter in
Heute 5°C / -1°C
Di 5°C / -1°C
Anzeige
Heute in den Ruhr Nachrichten

Schwerte. Die HVE Villigst-Ergste spielt am Dienstag bei der TG Rote Erde Schwelm bereits wieder um Landesliga-Punkte. Gleich mehrere Vorzeichen sprechen dabei für die HVE.mehr...

Anzeige
Abstimmung

Mit welcher Schulnote bewerten Sie die BVB-Leistung gegen Gladbach?

579 abgegebene Stimmen
Sonderveröffentlichungen
«
»

Washington. Ivanka Trump, Tochter des US-Präsidenten, wird nach übereinstimmenden Medienberichten die US-Delegation bei der Abschlussfeier der Olympischen Winterspiele anführen. Für die Feier am 25. Februar in Pyeongchang rolle die Regierung in Seoul ihr den größtmöglichen roten Teppich aus, obwohl man dazu protokollarisch gar nicht verpflichtet sei, schrieb Südkoreas größte Zeitung „The Chosun Ilbo“. Zur Eröffnungszeremonie war US-Vizepräsident Mike Pence angereist. Präsident Donald Trump hat bisher kein größeres Interesse an den Spielen gezeigt.mehr...

Berlin. Zwischen Daniel Brühl und der Berlinale gibt es seit vielen Jahren eine enge Verbindung. In diesem Jahr zeigt er seinen neuen Film über eine Flugzeug-Entführung, die die Welt einst in Atem hielt.mehr...

Sexten. Wegen möglicher Metallteile in Kuchenschnitten hat der Südtiroler Konditor Stabinger verschiedene Sorten der Backware zurückgerufen. Wie das Unternehmen und das Portal www.lebensmittelwarnung.de am Montag mitteilten, sind insgesamt acht Kuchen- und Törtchenarten mit verschiedenen Mindesthaltbarkeitsdaten betroffen. Ein Lieferant habe mitgeteilt, dass sich im Rohstoff für die Gebäckstücke „einzelne Metallstücke mit einem Durchmesser von 0,5 Millimeter und einer Länge größer als einen Zentimeter“ befinden könnten. Um sich nicht zu verletzen, sollten Kunden die Kuchenschnitten nicht essen. Unklar war zunächst, in welchen Supermärkten das Gebäck verkauft wurde und ob Käufer die Produkte zurückbringen können.mehr...

Budapest. Tennisspielerin Mona Barthel ist beim WTA-Turnier in Budapest in die zweite Runde eingezogen. Die 27-Jährige aus Neumünster setzte sich nach 2:12 Stunden gegen die Ukrainerin Katerina Koslowa 7:6 (7:3), 5:7, 6:0 durch.mehr...

Bamberg. Basketball-Meister Brose Bamberg hat sich von Trainer Andrea Trinchieri getrennt. „Andrea Trinchieri hat in den letzten drei Jahren sehr viel für den Bamberger Basketball getan. Nach dem schlechten Jahr 2014 hat er uns in die Erfolgsspur zurückgeführt. Dafür sind wir ihm sehr dankbar“, sagte der Geschäftsführer des Bundesligisten, Rolf Beyer, einer Pressemitteilung zufolge. Co-Trainer Ilias Kantzouris solle zunächst das Team betreuen. Trinchieri hatte sich zuvor bereits via Twitter vom Club verabschiedet.mehr...

Wolfsburg. Martin Schmidt ist nicht mehr Trainer des Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg. Der 50-Jährige ist nach nur fünf Monaten bei den Niedersachsen von seinem Amt zurückgetreten, wie der Tabellen-14. mitteilte. Der VfL schwebt nach 23 Spieltagen mit nur einem Punkt Vorsprung auf den Relegationsrang in akuter Abstiegsgefahr. „Martin Schmidt will mit seinem Rücktritt den Weg freimachen, damit der VfL mit einem neuen Cheftrainer schnellstmöglich den Klassenerhalt sichern kann“, sagte Manager Olaf Rebbe.mehr...