Flemming Orlowski und der BV Lünen konnten einen ungefährdeten Heimsieg einfahren.
Flemming Orlowski und der BV Lünen konnten einen ungefährdeten Heimsieg einfahren. © Günther Goldstein
Fußball Kreisliga B

Acht Treffer, sieben unterschiedliche Torschützen – BV Lünen deklassiert Türkspor-Reserve

Der BV Lünen konnte am Sonntag etwas für das eigene Torverhältnis machen und den Druck auf Spitzenreiter FC Roj II weiter aufrechterhalten. Kapitän Tom Mlinski war dabei der entscheidende Mann.

Mit einem deutlichen Erfolg gegen Türkspor Dortmund II konnte der BV Lünen am Sonntag weiter Druck auf Spitzenreiter FC Roj II ausüben. Insgesamt erzielten die Geister acht Treffer, doch es waren gleich sieben verschiedene Torschützen erfolgreich.

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.