Der BV Brambauer II ist in den kommenden Spielen zum Punkten gezwungen.
Der BV Brambauer II ist in den kommenden Spielen zum Punkten gezwungen. © Marius Paul
Fußball

BV Brambauer II ohne Chance gegen Spitzenteam – Entscheidende Tage stehen vor der Tür

Der BV Brambauer II kassierte am Sonntag eine deutliche Niederlage bei Eving Selimiye Spor. Doch gerade in Halbzeit eins bot der A-Ligist lange Paroli, obwohl der Fokus des BVB ganz woanders liegt.

Sieben Spiele bleiben dem BV Brambauer II noch, um den Abstieg aus der Fußball-Kreisliga A zu verhindern. Gegen Eving Selimiye Spor gab es für das Team von Co-Trainer Ilker Besok am Sonntag allerdings nichts zu holen. Das sollte sich in den kommenden Partien allerdings unbedingt ändern.

Über den Autor
Redakteur
Vor einiger Zeit aus dem Osnabrücker Land nach Dortmund gezogen und seit 2019 bei Lensing Media. Für die Ruhr Nachrichten anfangs in Dortmund unterwegs und jetzt in der Sportredaktion Lünen tätig – mit dem Fußball als große Leidenschaft.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.