Die Defensive war zuletzt eines der großen Probleme bei BW Alstedde – jetzt hat der Klub noch einmal für Verstärkung gesorgt.
Die Defensive war zuletzt eines der großen Probleme bei BW Alstedde - jetzt hat der Klub noch einmal für Verstärkung gesorgt. © Günther Goldstein
Fußball-Bezirksliga

Eine Kante für die Abwehrreihe: BW Alstedde holt Dortmunder Verteidiger mit Oberliga-Erfahrung

Es war vor allem die Defensive, die BW Alstedde zuletzt Sorgen bereitete. Ein neuer Innenverteidiger, der zuletzt lange in Dortmund aktiv war, soll diese Probleme jetzt beheben.

Insbesondere in der Endphase der Hinrunde standen bei BW Alstedde oftmals alle Türen offen: 21 Gegentore in den letzten vier Pflichtspielen sprechen eine deutliche Sprache. Jetzt hat der Fußball-Bezirksligist allerdings einen Verteidiger geholt, der in der Jugend beim VfL Bochum aktiv war und die Defensivprobleme der Alstedder minimieren soll.

BW Alstedde setzt auf erfahrene Neuzugänge

Über den Autor
Redakteur
Vor einiger Zeit aus dem Osnabrücker Land nach Dortmund gezogen und seit 2019 bei Lensing Media. Für die Ruhr Nachrichten anfangs in Dortmund unterwegs und jetzt in der Sportredaktion Lünen tätig – mit dem Fußball als große Leidenschaft.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.