Jonas Osterkemper (M.) erzielte im Hinspiel das 1:0 für Wethmar. Am Ende gewann der SSV Mühlhausen aber dennoch mit 4:2.
Jonas Osterkemper (M.) erzielte im Hinspiel das 1:0 für Wethmar. Am Ende gewann der SSV Mühlhausen aber dennoch mit 4:2. © Sebastian Reith
Fußball

Das komplette Spiel zum Nachschauen: Westfalia Wethmar schlägt den SSV Mühlhausen

Westfalia Wethmar empfing am Sonntag den SSV Mühlhausen. Für die Unnaer war es das erste Spiel nach dem erneuten Trainerwechsel. Hier gibt es die kompletten 90 Minuten noch einmal zum Nachschauen.

Beim SSV Mühlhausen will nicht so wirklich Ruhe einkehren. Nach dem Trainerwechsel im vergangenen Dezember musste sich der Fußball-Bezirksligist nun zum wiederholten Male neu organisieren. Am Sonntag gastierten die Unnaer bei Westfalia Wethmar. Die Elf vom Cappenberger See feierte zuletzt einen überraschenden Sieg beim TuS Hannibal und ging daher mit ordentlich Selbstvertrauen in das Heimspiel. Hier gibt es die komplette Partie zum Nachschauen:

Ihre Autoren
Redakteur
Vor einiger Zeit aus dem Osnabrücker Land nach Dortmund gezogen und seit 2019 bei Lensing Media. Für die Ruhr Nachrichten anfangs in Dortmund unterwegs und jetzt in der Sportredaktion Lünen tätig – mit dem Fußball als große Leidenschaft.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.