Die Platzverweise aus der annullierten Spielzeit sollen in der neuen Saison verbüßt werden.
Die Platzverweise aus der annullierten Spielzeit sollen in der neuen Saison verbüßt werden. © dpa
Fußball

Pro und Contra: Sollten Platzverweise auch in der neuen Saison Gültigkeit haben?

Platzverweise aus der annullierten Spielzeit sollen auch in der neuen Saison Bestand haben. Wir diskutieren: Ergibt das Sinn, oder sollte man angesichts der ohnehin langen Pause die Sperren streichen?

Im August soll laut Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen (FLVW) nach jetzigem Stand die neue Spielzeit begonnen werden. Dann haben die Amateurfußballer knapp zehn Monate nicht mehr auf dem Rasen gestanden.

Pro: Die Sperren ebenfalls zu annullieren, ist inakzeptabel (Von Jari Sprenger)

Contra: Die Zwangspause muss für alle Amateurfußballer möglichst schnell vorbei sein (Von Marius Paul)

Ihre Autoren
Volontär
Seit 2019 als freier Mitarbeiter für Lensing Media im Einsatz. Hat ein Faible für sämtliche Ballsportarten und interessiert sich für die Menschen, die den Sport betreiben - von der Champions League bis zur Kreisliga.
Zur Autorenseite
Redakteur
Vor einiger Zeit aus dem Osnabrücker Land nach Dortmund gezogen und seit 2019 bei Lensing Media. Für die Ruhr Nachrichten anfangs in Dortmund unterwegs und jetzt in der Sportredaktion Lünen tätig – mit dem Fußball als große Leidenschaft.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.