Der Lüner SV muss in dieser Saison bisher weitestgehend auf einen verletzungsgeplagten Spieler verzichten.
Der Lüner SV muss in dieser Saison bisher weitestgehend auf einen verletzungsgeplagten Spieler verzichten. © David Döring
Fußball

„Seuchen-Saison“: Spieler des Lüner SV plagen in diesem Jahr dauerhaft Verletzungen

Der Lüner SV rangiert aktuell auf dem dritten Tabellenplatz der Westfalenliga 1. Ein Spieler konnte dazu bisher nicht viel beitragen, denn er wird ständig von Verletzungen zurückgeworfen.

Beim Fußball-Westfalenligisten Lüner SV freuen sich die Akteure derzeit über eine beachtliche Siegesserie. In den vergangenen fünf Partie schaffte es kein Team, dem LSV die Stirn zu bieten. Somit gingen 15 von 15 möglichen Punkten auf das Konto des Teams von Trainer Axel Schmeing.

Lüner SV auf dem richtigen Weg

Über den Autor

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.