FLVW-Vizepräsident Manfred Schnieders hat sich zum Vorhaben der SG Gahmen geäußert.
FLVW-Vizepräsident Manfred Schnieders hat sich zum Vorhaben der SG Gahmen geäußert. © Leistner, Andreas
Fußball

SG Gahmen plant Einspruch gegen Annullierung – Verband reagiert deutlich

Die SG Gahmen plant laut ihrem Sportlichen Leiter Hüseyin Tekin, Einspruch gegen die Annullierung der Saison 2020/21 einzulegen. Der FLVW hat sich zu diesem Vorstoß jetzt eindeutig positioniert.

Für die SG Gahmen hätte es mit dem fest eingeplanten Aufstieg in die Bezirksliga eine überaus erfolgreiche Saison werden können. Hätte, denn seit dieser Woche ist klar: Die Spielzeit 2020/21 ist offiziell annulliert. Eine Entscheidung, die sich der Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen (FLVW) keinesfalls leicht gemacht hat. Bei einigen Vereinen sorgt diese Maßnahme aber für Unmut.

„Sehe da keine Chance“

Schon im Februar möglichen Rücktritt angekündigt

Über den Autor
Redakteur
Vor einiger Zeit aus dem Osnabrücker Land nach Dortmund gezogen und seit 2019 bei Lensing Media. Für die Ruhr Nachrichten anfangs in Dortmund unterwegs und jetzt in der Sportredaktion Lünen tätig – mit dem Fußball als große Leidenschaft.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.