Fast alle Vereine in Lünen sind mit einem Rasen- oder Kunstrasenplatz ausgestattet. (Symbolbild) © pa/obs Polytan GmbH
Fußball

Wegen des Platzes: Sportlicher Leiter schickt Kinder zu anderen Lüner Vereinen

Der Platz sorgt dafür, dass der Sportliche Leiter eines Lüner Klubs Kinder und Verwandte zu anderen Vereinen schickt. Das soll sich nun aber bald ändern.

Etwas Grün war erstmals auf dem Ascheplatz der SG Gahmen zu sehen. „Countdown läuft“, stand bei dem Post des A-Ligisten auf der Facebookseite dabei. Zudem noch: „Der Elfmeterpunkt steht schon.“

Gespräche mit anderen Lüner Klubs bereits geführt

Über den Autor
Journalismus ist meine Passion. Seit 2017 im Einsatz für Lensing Media. Immer auf der Suche nach Hintergründen, spannenden Themen und Geschichten von Menschen.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.