Regen Zulauf hatte der neu eröffnete Biergarten der Brambauer Gaststätte „Bürgerkrug“. © Blandowski
Außengastronomie

Biergarten am „Bürgerkrug“ eröffnet: „Ein lang vermisstes Glücksgefühl“

Ausgebucht war der neu gestaltete und erweiterte Biergarten der Traditionsgaststätte „Bürgerkrug“ in Brambauer am Mittwochabend. Von einem „lang vermissten Glücksgefühl“ sprach einer der Gäste.

Mit „Prominenz“ aus Brambauer und Elmenhorst begann am Mittwochabend (1.6.) eine neue Zeitrechnung im erweiterten Biergarten der Gaststätte „Bürgerkrug“. Die Gastwirte Marlies Niemann und Heinrich Diebecker“ konnten viele Gäste begrüßen. Die Möglichkeit, endlich wieder Außengastronomie genießen zu können, sorgte bei den Besuchern für gute Laune.

Bereits vor dem Eingang reihten sich die abgestellten Fahrräder aneinander. Ein Zeichen für viele Besucher. Auch die vier früheren Elmenhorster Schützenkönige Ernst (I.) Mahlkemper, Bernhard (III.) Schulze-Langenhorst, Ralf (I.) Stingl und Bernhard (IV.) Sißmann waren gekommen. „Eine dicke Zigarre, ein großes kühles Blondes und dazu eine lange vermisstes Glücksgefühl“, beschreibt Bernhard Schulze-Langenhorst Stimmungslage. Für ihn sei die Wiedereröffnung der Gastronomie wiedergewonnene Lebensqualität.

Wenige Tische weiter saßen Mitglieder der Brambauer Kultband „Timeless Go“.

„Ich kenne Heiner Diebecker schon über fünf Jahrzehnte und es für mich eine Selbstverständlichkeit und Ehre heute hier vorbeizuschauen“, so Frontmann Klaus Pöhland.

Platz für 54 Gäste im Biergarten

Die Gastwirte Marlies Niemann und Heinrich Diebecker freuten sich über den Zuspruch. „Heute sind wir ausgebucht. 54 Gäste kann ich in unseren neuen Biergarten unterbringen“, so Marlies Niemann. Vorab müssen die Besucher einen negativen Testnachweis vorlegen, von Corona genesen oder geimpft sein. Am Eingang steht Desinfektionsmittel bereit.

Aufgrund der regen Nachfrage bitten die Wirte um Reservierung für den Biergarten. Spontane Gäste sind aber auch willkommen.

Der Biergarten ist täglich von 11 bis 14 Uhr sowie ab 16 Uhr am Nachmittag geöffnet. Dienstag ist Ruhetag.

Über den Autor
Redaktion Lünen
Ich, als Brambauer Junge, bin immer auf der Suche nach interessanten und neuen Geschichten. Also, packen wir es an!
Zur Autorenseite
Avatar

Haltern am Abend

Täglich um 19:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt