Das Luftbild zeigt den Bereich Campus-Süd an der Käthe-Kollwitz-Gesamtschule in Lünen-Süd im März vergangenen Jahres.
Das Luftbild zeigt den Bereich Campus-Süd an der Käthe-Kollwitz-Gesamtschule in Lünen-Süd im März vergangenen Jahres. © Goldstein (A)
Stadtplanung

Neue Aktivachse und ein grünes Element für den Campus Lünen-Süd geplant

Das Gelände rund um die Käthe-Kollwitz-Gesamtschule soll sich in den Campus Lünen-Süd verwandeln. Dazu hat der Ausschuss für Stadtentwicklung nun einen wichtigen Beschluss gefasst.

Eine Musikinsel, eine Kita und eine Vierfach-Turnhalle: Auf dem Gelände rund um die Käthe-Kollwitz-Gesamtschule entstehen bis Ende 2021 eine ganze Reihe von Gebäuden. Die alte Sporthalle an der Dammwiese wird dafür verschwinden; ein alter Trakt des Schulgebäudes und die alte Schwimmerhalle sind bereits Geschichte.

Sieben Maßnahmen für den Campus

Über den Autor
Redaktion Lünen
Journalist, Vater, Ehemann. Möglicherweise sogar in dieser Reihenfolge. Eigentlich Chefreporter für Lünen, Selm, Olfen und Nordkirchen. Trotzdem behält er auch gerne das Geschehen hinter den jeweiligen Ortsausgangsschildern im Blick - falls der Wahnsinn doch mal um sich greifen sollte.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.