In dem neuen Biergarten des Restaurants "Poseidon" in Beckinghausen sitzen die Gäste unter einer Pergola. Die bietet Schutz vor Regen, kann bei Sonne aber auch geöffnet werden. © Goldstein
Investition

Neuer Biergarten im Lokal „Poseidon“: Gäste speisen unter einer Pergola

Auf diesen Moment haben Freunde griechischer Küche gewartet: Weil Außengastronomie wieder möglich ist, hat das Restaurant „Poseidon“ seinen Biergarten geöffnet. Der ist neu gestaltet worden.

Im Lockdown konnte Vasileros Ntoufas nur einen Abholservice anbieten. Doch der Chef des griechischen Restaurants Poseidon an der Kamener Straße 217 in Beckinghausen hat weit voraus geplant. Sollte Außengastronomie wieder möglich werden, wollte er wieder Gäste begrüßen können. Deshalb hat er frühzeitig seinen Biergarten aufgemöbelt. Neue Tische und Stühle, Heizpilze und eine Überdachung, damit die Besucher auch bei Regen dort speisen können. 40.000 Euro hat der Wirt in Corona-Zeiten investiert.

Wer in dem neuen Ambiente vor dem Lokal zu Messer und Gabel greifen möchte, muss allerdings die Corona-Regeln befolgen: Geöffnet ist für Geimpfte, Genesene und Getestete. Rund 100 Plätze kann Vasileros Ntoufas so vor seiner Tür anbieten. Bisher war die Resonanz allerdings überschaubar.

Zu kühl und zu nass ist es vielen, als dass sie sich mit ihrem Lieblingsgericht ins Freie setzen möchten. Vasileros Ntoufas, den seine Stammgäste einfach „Willi“ nennen, hofft jetzt auf schöneres Wetter. „Dann wird es bestimmt voll.“ Die Speisekarte ist in ihrer Vielfalt so geblieben wie bisher.

Investiert hat Vasileros Ntoufas immer wieder, erst kürzlich in einen neuen Wintergarten für größere Gesellschaften. Hier können Seitenteile und Dach geöffnet werden. Als Außengastronomie gilt das aber nicht. Gäste dürfen nach aktuellen Corona-Regeln nur im Biergarten empfangen werden.

Über die Autorin
Redaktion Lünen
Lünen ist eine Stadt mit unterschiedlichen Facetten. Nah dran zu sein an den lokalen Themen, ist eine spannende Aufgabe. Obwohl ich schon lange in Lünen arbeite, gibt es immer noch viel zu entdecken.
Zur Autorenseite
Avatar

Haltern am Abend

Täglich um 19:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt