Die größte Weihnachtskrippe im Pastoralen Raum Lünen steht auch in diesem Jahr wieder in der Gemeinde von St. Barbara Brambauer. Ein achtköpfiges Team baute am Wochenende vor dem vierten Advent das fast vierzig Quadratmeter große Objekt vor dem Altar auf. © Michael Blandowski
Viele Fotos

Weihnachtskrippe der Superlative steht in Brambauer

Vierzig Quadratmeter. Ganz schön groß. Das Objekt dieser Größe gehört zu den besonderen Attraktionen im Pastoralen Raum Lünen. Ein Objekt der Superlative.

Schätzungsweise sind es knapp vierzig Quadratmeter. Die größte Weihnachtskrippe im Pastoralen Raum Lünen steht wie in den Jahren zuvor im Gotteshaus von St. Barbara Brambauer.

Heu darf nicht fehlen

Gute alte Zeit in Oberschlesien

Größte Krippe im Pastoralen Raum Lünen

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Als Brambauer Junge bin ich immer auf der Suche nach interessanten und neuen Geschichten.
Zur Autorenseite
Michael Blandowski

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.