Beim Preußenhafenfest wurden 50 Cent für die Toilettennutzung fällig. Die Gebühr ist vollkommen richtig, findet unser Autor.
Beim Preußenhafenfest wurden 50 Cent für die Toilettennutzung fällig. Die Gebühr ist vollkommen richtig, findet unser Autor. © Jura Weitzel
Meinung

Wer sich über 50 Cent Toilettengebühr beschwert, kann selbst putzen

Ein Leser beschwerte sich über die kostenpflichtige Toilettennutzung beim Preußenhafenfest. Unser Autor hat dafür kein Verständnis und sieht die Arbeit der Beschäftigten nicht wertgeschätzt.

Egal ob Konzert, Festival oder andere größere Veranstaltungen: Dass für das Nutzen einer Toilette Gebühren anfallen, ist nichts Neues. Daran sollte sich also jeder gewöhnt haben – sollte man meinen.

Man sollte den Beschäftigen danken

Über den Autor
Redakteur
Gebürtiger Brandenburger. Hat Evangelische Theologie studiert. Wollte aber schon von klein auf Journalist werden, weil er stets neugierig war und nervige Fragen stellte. Arbeitet gern an verbrauchernahen Themen, damit die Leute da draußen besser informiert sind.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.