91 Wehrleute waren dem Öl auf der Spur

LÜNEN Eine kilometerlange Ölpsur hat am Sonntag zu einem Großeinsatz der Feuerwehr geführt. Am späten Vormittag hatten zwei Busse auf ihrer Fahrt durch Lünen den Dieselkraftstoff verloren.

von Ruhr Nachrichten

, 23.12.2007, 17:56 Uhr / Lesedauer: 1 min
91 Wehrleute waren dem Öl auf der Spur

Die Feuerwehr streut an der Cappenberger Straße in Lünen ein Bindemittel.

Lesen Sie jetzt