Polizeieinsatz

Aggressiver Schwarzfahrer: Lüner hilft und wird mit Bierflasche geschlagen

Bei einer Fahrscheinkontrolle ist ein Herner auf die Zugbegleiterin losgegangen. Einen Helfer aus Lünen schlug er mit einer Bierflasche. Am Ende verletzte der Herner sich selbst schwer.
Das Eisenbahnunternehmen Abellio übernimmt seit 2016 auch die Linien RE 19, RB 32 und RB 35 in der Region. Auf einer Zugfahrt Freitagnacht ist ein Fahrgast bei einer Fahrkartenkontrolle ausgerastet. © picture alliance / dpa

Ein Mann aus Herne hat während einer Fahrscheinkontrolle eine Zugbegleiterin angegriffen. Der Vorfall ereignete sich Freitagnacht (26. Februar), wie die Bundespolizei mitteilt.

Nach Angaben von Bahnmitarbeitern, habe eine Zugbegleiterin in der RB32 (Duisburg Richtung Dortmund) gegen Mitternacht einen Mann (29) aus Herne kontrolliert. Da dieser keine ausreichende Fahrkarte vorweisen konnte, wurde er aufgefordert den Zug am nächsten Halt zu verlassen.

Mehrere Haltestellen später habe eine andere Zugbegleiterin bemerkt, dass der Mann immer noch im Zug war und forderte ihn auf sich auszuweisen.

Als der Mann nach Angaben der Bahnmitarbeiterin in Herne einfach aussteigen wollte, habe sie den Mann festhalten wollen. Der Herner habe sich umgedreht und der 38-jährigen mit der Faust gegen das Ohr geschlagen.

Schwarzfahrer verletzt sich selbst an Scherben

Darauf kam ein 19-Jähriger aus Lünen und eine 17-Jährige der Bahnmitarbeiterin zu Hilfe. Zwischen dem Lüner und dem Herner entwickelte sich laut Polizei eine Rangelei, in dessen Verlauf der Herner dem Lüner dann eine Bierflasche gegen den Kopf geschlagen habe.

Die alarmierten Bundespolizisten forderten die Aufnahmen der Videoüberwachung aus dem Zug an, heißt es weiter. Da sich der Herner an den Scherben der zerbrochenen Bierflasche selbst verletzt hatte, brachte ein Rettungswagen den Mann in ein Krankenhaus.

Gegen den 29-Jährigen leitete die Bundespolizei ein Strafverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung, Beleidigung und Erschleichen von Leistungen ein.

Lesen Sie jetzt