Verkehrsunfall

Auto überschlug sich: Autofahrerin (57) aus Selm schwer verletzt

Bei einem Unfall auf der Straße Im Brok in Lünen ist eine Autofahrerin aus Selm am Montagmorgen schwer verletzt worden. Das Auto überschlug sich.
Die Polizei sucht Zeugen eines Überfalls auf einen 59-jährigen Lüner in der Nacht zu Sonntag (9. Mai). © picture alliance / Carsten Rehde

Bei einem Verkehrsunfall ist am Montag (17.5.) eine Frau aus Selm schwer verletzt worden. Wie die Polizei in einer Pressemitteilung schreibt, fuhr die 57-Jährige nach ersten Erkenntnissen gegen 5.50 Uhr auf der Straße Dreischfeld.

In Höhe der Straße Im Brok verlor sie aus bislang nicht bekannten Gründen die Kontrolle über ihr Auto und kam nach links von der Fahrbahn ab. Bei dem Versuch, das Fahrzeug wieder auf die Fahrbahn zu lenken, überschlug sich das Auto und und landete auf dem angrenzenden Acker.

Die Fahrerin wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Ein Rettungswagen brachte sie in ein Krankenhaus.

Lesen Sie jetzt