Stefan Grotensohn vom Glühweinstand "Lüner Weihnachtstreff" zieht ein Weihnachtsmarktfazit. © Dennis Görlich
Kein Wintermarkt

Bilanz des Lüner Weihnachtsmarktes: So lief es für die Schausteller

Weihnachten ist vorbei, die Weihnachtsmarktbuden sind verrammelt. Einen Wintermarkt wird es diesmal nicht geben. Wie zufrieden sind die Schausteller eigentlich mit dem Weihnachtsmarkt 2021?

Der weihnachtliche Zauber in der Innenstadt ist fast verflogen. Nur noch wenige Weihnachtshütten stehen am Dienstag, 28. Dezember, in der Lüner Fußgängerzone, auf der Lippebrücke, an der Lange Straße in Höhe von Tchibo und Nanu Nana und weiter oben bei Schuhhouse.

Schausteller machte nur die Hälfte an Umsatz

Wintermarkt gibt es in 2021 nicht

Über die Autorin
Redakteurin
Laura Schulz-Gahmen, aus Werne, ist Redakteurin bei Lensing Media. Vorher hat sie in Soest Agrarwirtschaft studiert, sich aber aufgrund ihrer Freude am Schreiben für eine Laufbahn im Journalismus entschieden. Ihr Lieblingsthema ist und bleibt natürlich: Landwirtschaft.
Zur Autorenseite
Laura Schulz-Gahmen

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.