Gefühle - wie hier die Fantasie - erhalten in "Die Freude springt aufs Trampolin" mehr als nur ein Gesicht. © Knesebeck-Verlag
Lese-Ecke

Buch-Tipp: Wie Kinder 30 Gefühle auf einmal kennenlernen können

Die eigenen Gefühle zu entdecken, ist für Kinder nicht immer einfach. Hilfe gibt es nun in Form eines Buches, das wir heute vorstellen: „Die Freude springt aufs Trampolin“ von Tina Oziewicz.

Wenn einen die Gefühle übermannen, wird es selbst für Erwachsene schwierig. Wie muss es erst für Kinder sein, die einige der Gefühle in dieser Form noch gar nicht kennen? Unsere Expertin Reinhild Niehues von Bücher Beckmann in Werne hat deshalb ein besonderes Kinderbuch parat, das sich genau mit diesem Thema befasst. Besonders deshalb, weil die Gefühle hier sichtbar werden.

Mehr Inhalte exklusiv für junge Familien

Ob Steuern, Familienrecht, Ausflugstipps oder Einblicke in den Alltag junger Familien. Auf unseren Internetportalen finden Sie exklusive Inhalte für Eltern und Kinder: Ruhr Nachrichten | Hellweger Anzeiger

Geschrieben von Tina Oziewicz und illustriert von Aleksandra Zajac, erhalten Neugier, Fantasie, Angst, Mut und auch Hass in „Die Freude springt aufs Trampolin“ mehr als nur ein Gesicht. Die liebevoll gezeichneten Figuren tun das, was Gefühle auch mit einem Menschen machen: Die Neugier beispielsweise möchte alles sehen und klettert deshalb auf jeden Schornstein. Die Freiheit will hinaus und setzt deshalb die Segel. Die Fantasie sucht neue Wege getreu dem Motto „Was wäre wenn…“. Auch an komplizierte Gemütslagen wie Heimweh und auch Liebe wagen sich Autorin und Illustratorin heran – mit Erfolg. Die Quintessenz des gesamten Buches findet sich – natürlich – am Schluss, wenn nicht nur den kleinen Lesern bewusst wird, worum es eigentlich die ganze Zeit gegangen ist.

“Die Freude springt aufs Trampolin” von Tina Oziewicz. © Knesebeck-Verlag © Knesebeck-Verlag

Das Buch richtet sich an Kinder ab 4 Jahren, die 30 Gefühle kennenlernen können und, sofern sie möchten, darüber sprechen. Das dürfte dann auch den erwachsenen Vorlesern sehr gut tun.

Tina Oziewicz: „Die Freude springt aufs Trampolin“, ab vier Jahren, Knesebeck-Verlag, 72 S., 15 Euro, ISBN 978-3957285256.

Unsere Expertin

Kinder- und Jugendbuchexpertin Reinhild Niehues.
Kinder- und Jugendbuchexpertin Reinhild Niehues. © Susanne Kästner © Susanne Kästner

Reinhild Niehues (61) arbeitet in der Buchhandlung Beckmann in Werne. Ihr Spezialgebiet ist die Kinder- und Jugendliteratur, über die sie sich regelmäßig auf dem Laufenden hält. Ihr Wissen gibt sie zudem – sofern Corona es zulässt – auf Elternabenden in Kitas und Schulen weiter.

Über den Autor
Redaktion Lünen
Journalist, Vater, Ehemann. Möglicherweise sogar in dieser Reihenfolge. Eigentlich Chefreporter für Lünen, Selm, Olfen und Nordkirchen. Trotzdem behält er auch gerne das Geschehen hinter den jeweiligen Ortsausgangsschildern im Blick - falls der Wahnsinn doch mal um sich greifen sollte.
Zur Autorenseite
Avatar

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.