Bei diesem Unfall Anfang Februar wurde die Ampel auf der B236 beschädigt.
Bei diesem Unfall Anfang Februar wurde die Ampel auf der B236 beschädigt. © Marie Rademacher
Kaputte Ampel

Defekte Ampel an B236 – Autofahrer brauchen noch etwas Geduld

Nach einem Unfall auf der B236 ist dort die Ampel beschädigt. Die Reparatur erfolgt, einen Moment dauert es aber noch, erklärt Straßen.NRW.

Seit einem Unfall Anfang Februar ist die Ampel an einer der beiden Linksabbiegespuren an der Kreuzung B236/B54 defekt. Die zweite Linksabbiegerspur ist seitdem für den Verkehr gesperrt.

In 14 Tagen soll der Schaden repariert sein

Über die Autorin
Redakteurin
Ich bin neugierig. Auf Menschen und ihre Geschichten. Deshalb bin ich Journalistin geworden und habe zuvor Kulturwissenschaften, Journalistik und Soziologie studiert. Ich selbst bin Exil-Sauerländerin, Dortmund-Wohnerin und Münsterland-Kennenlernerin.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.