Der Lüner Bahnhof: Zu viele Menschen verbringen dort mehr Zeit als ihnen lieb ist, weil Züge Verspätung haben oder ausfallen.
Der Lüner Bahnhof: Zu viele Menschen verbringen dort mehr Zeit als ihnen lieb ist, weil Züge Verspätung haben oder ausfallen. © Goldstein (A)
Meinung

Deutsche Bahn: So vertut ihr eine Chance, für euch zu werben

Die Chancen der Bahn, neue Kunden für sich zu begeistern, waren noch nie so gut wie zurzeit: Klimakrise, Spritpreis-Explosion, Reisezeit. Und dennoch ist die Bahn dabei, sie zu vergeigen.

Dass dem Frühling der Sommer folgt, ist ja nun einmal keine bahnbrechende neue Erkenntnis. Dass unsere Sommer immer heißer werden, auch nicht. Und dennoch scheint die Bahn auch dieses Jahr wieder überrascht worden zu sein von der Hitze und ihren Folgen. Die Pendlerinnen und Pendler von und nach Lünen können ein Lied davon singen – ein trauriges, manchmal auch ein Spottlied.

Über die Autorin
Redaktionsleiterin
Leiterin des Medienhauses Lünen Wer die Welt begreifen will, muss vor der Haustür anfangen. Darum liebe ich Lokaljournalismus. Ich freue mich jeden Tag über neue Geschichten, neue Begegnungen, neue Debatten – und neue Aha-Effekte für Sie und für mich. Und ich freue mich über Themenvorschläge für Lünen, Selm, Olfen und Nordkirchen.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.