Ostersonntag

Eiersuche im Kino: Cineworld veranstaltet bunte Osterrallye durch Lünen

Die Lüner Cineworld veranstaltet am Ostersonntag eine bunte Rallye durch die Stadt. Zum Programm gehört auch ein passender Oster-Kinofilm.
Am Ostersonntag geht es in der Cineworld auch, aber nicht nur um Filme. Das Kino veranstaltet eine Osterrallye für Familien.
Am Ostersonntag geht es in der Cineworld auch, aber nicht nur um Filme. Das Kino veranstaltet eine Osterrallye für Familien. © Matthias Stachelhaus

Zu Ostern bietet die Cineworld in Lünen am Ostersonntag (17. April) ein Vormittagsprogramm für die ganze Familie an.

Los geht es ab 10:30 Uhr mit einer bunten Ostereiersuche der anderen Art, bevor eine Mal- und Bastelaktion im Kinofoyer startet. Um 14 Uhr wird exklusiv der Familienfilm „Hop – Osterhase oder Superstar?“ gezeigt.

Die Vorstellung findet inklusive einer Siegerehrung mit Preisen für alle Teilnehmer statt, teilt die Cineworld mit.

Rallye mit QR-Codes

Bei der Cineworld-Osterrallye 2022 werden die Teilnehmergruppen über eine rund zweistündige Laufroute im Lüner Stadtgebiet geführt. Hier gilt es – ähnlich wie beim Geocaching -, die Route anhand von Koordinaten zu finden, welche mit QR-Codes zu entschlüsseln sind.

Der Eintrittspreis für den ausgewählten Osterfilm inklusive der Teilnahme an der Osterrallye beläuft sich auf 5 Euro pro Person.

Gruppen bis maximal 8 Personen können sich über das Online-Anmeldeformular (cineworld-luenen.de) bis zum 15. April (18:00 Uhr) registrieren. Das Mindestalter aller Teilnehmer beträgt drei Jahre. Die Teilnahme ist nur in Begleitung mindestens einer erziehungsberechtigten, volljährigen Person möglich. Das anschließende Programm samt Film in der Cineworld erfolgt in Kombination mit für die Vorstellung vorab gekauften Tickets.

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.