Fünf Tage Kinofest-Rummel sind vorbei Alle Artikel und Videos in unserer Übersicht

Redakteurin
Schauspieler Mario Adorf war einer der Stars beim 32. Kinofest in Lünen.
Schauspieler Mario Adorf war einer der Stars beim 32. Kinofest in Lünen. © Günter Blaszczyk
Lesezeit

Lünen wurde von Donnerstag bis Sonntag (24. November – 27. November) vom 32. Kinofest beherrscht. Fünf Tage lang präsentierten sich die unterschiedlichsten Filme in den Kinosälen der Cineworld. Und auch an Schauspiel-Stars mangelte es nicht. So besuchten beispielsweise Mario Adorf und Nina Petri die Lippestadt.

Den krönenden Abschluss bildeten dann die drei Preisverleihungen, bei der die „Rakete“ und die „Lüdia“ vergeben wurde und ein Jury den beste Kurzfilm gekürt hat. Wir haben während der fünf Tage auf und abseits des roten Teppichs berichtet und viele Artikel sowie Videos produziert. In unserer Übersicht können Sie sich noch einmal durch den Kinofest-Rummel lesen.