Der legendäre VW Käfer 1200 des Oberschlesiers und heutigen Lüners Johannes Pazurek ist auch 48 Jahre nach der Auslieferung im fernen Mexiko noch ein echter Blickfang.
Der legendäre VW Käfer 1200 des Oberschlesiers und heutigen Lüners Johannes Pazurek ist auch 48 Jahre nach der Auslieferung im fernen Mexiko noch ein echter Blickfang. © Michael Blandowski
Oldtimer

Hingucker auf der Straße: Lüner fährt mit fast 50 Jahre altem VW-Käfer

Vor 48 Jahren wurde in Mexiko ein grüner VW Käfer produziert. Seit 1982 ist er im Besitz von Oldtimerfan Johannes Pazurek. Der Lüner lässt sein Auto aber nur zu besonderen Anlässen auf die Straße.

Er läuft und läuft und läuft. Der VW Käfer, der 1974 im mexikanischen Pueblo wurde, ist heute nicht nur ein echtes Liebhaberstück von Oldtimerfan Johannes Pazurek. Auch auf den Straßen Lünens sorgt der dunkelgrüne Wagen für regen Blickfang. Vor 40 Jahren hat sich der Lüner das Auto bereits gekauft, gefunden auf der Automarktseite der Ruhr Nachrichten.

Innenausstattung kaum zu vergleichen mit heutigem Standard

Alter VW Käfer wird meist für besondere Fahrten genutzt

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Als Brambauer Junge bin ich immer auf der Suche nach interessanten und neuen Geschichten.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.