Vor dem Lüner Amtsgerichte tauchte die angeklagte Frau mit ihrem Mann gar nicht auf.
Vor dem Lüner Amtsgerichte tauchte die angeklagte Frau mit ihrem Mann gar nicht auf. © Mönnig (A)
Prozess

Klauschürze unter dem Rock: Diebin (23) ließ in Lünen Waren verschwinden

In einem Lebensmittelmarkt in Lünen hat eine 23-Jährige Waren mitgehen lassen. Sie nutzte eine sogenannte Klauschürze. Ihr Mann passte derweil auf. Vor Gericht fehlten beide.

Mit einer sogenannten Klauschürze unter ihrem Rock soll eine 23-Jährige im Oktober 2020 im Lidl Markt an der Schützenstraße in Lünen Waren im Gesamtwert von 43,55 Euro gestohlen haben. Ihr wird vorgeworfen, neben Windeln und Feuchttüchern auch Schokolade und ein Bleaching Set für die Zähne eingesteckt haben. Ihr Mann habe dabei Schmiere gestanden.

Paar fehlte vor Gericht

Über die Autorin
Freie Mitarbeiterin
Ist im Land Brandenburg geboren, fühlt sich seit 2008 in Nordrhein-Westfalen wohl. Nach ihrem Volontariat und einer zweijährigen Redaktionatätigkeit hat sie ihre Liebe für die Gerichtsberichterstattung entdeckt. Seither ist sie in vielen Sitzungssälen anzutreffen.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.