Ralf Blomenkemper ist Inhaber eines Spielzeugwarenladens in Lünen. © Nora Varga
Weihnachtsgeschäft

Lüner Händler zum Weihnachtsgeschäft: Vorcorona-Niveau nicht erreicht

Das Weihnachtsgeschäft in diesem Jahr ist für die Einzelhändler geringer ausgefallen als in Vor-Pandemie-Zeiten. Besser als im letzten Jahr sei es aber gewesen, sagte ein Lüner Einzelhändler.

Für die Einzelhandler in Lünen seien die 2G-Regeln im Weihnachtsgeschäft anstrengend gewesen. Nun könnte das nächste Problem auf die Einzelhändler warten. Denn durch mögliche Rückgaben der Kunden nach Weihnachten könnten die Einnahmen zurückgehen. Ein Problem, mit dem die Lüner zu kämpfen haben?

Über den Autor
Volontär
Nachrichten gibt es überall, jeder kann sie verbreiten. Wahrheitsgemäße Recherche kommt da leider oft zu kurz. Qualitativer Lokaljournalismus ist daher wichtiger denn je. Wer, wenn nicht wir ausgebildeten Lokaljournalisten, berichtet über das, was wirklich in unserer Stadt Gesprächsthema ist?
Zur Autorenseite
Niklas Berkel

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.