Gute LKW-Fahrer zu finden, ist nicht so einfach für Lüner Speditionen. Und das ist nicht das einzige Problem. © picture alliance/dpa
Wirtschaft

Lüner Speditionen: Es ist schwierig, gute LKW-Fahrer zu finden

Speditionen haben es momentan nicht einfach. Das liegt nicht nur daran, dass es schwierig ist, geeignete LKW-Fahrer zu finden. Lüner Spediteure schildern Gründe für die problematische Lage.

Nicht nur in Großbritannien sind gute LKW-Fahrer Mangelware. Dort sind es die Auswirkungen des Brexits, die den Spediteuren Probleme bereiten. Aber auch in Deutschland ist es derzeit nicht so einfach für Speditionen, entsprechendes Personal zu bekommen. Das sehen auch Lüner Unternehmen so.

„Bin jetzt Allein-Unterhalter“

„Vernünftiges Betriebsklima“

Maut-Abrechnung und hohe Diesel-Preise

Über die Autorin
Freie Mitarbeiterin
Beate Rottgardt, 1963 in Frankfurt am Main geboren, ist seit 1972 Lünerin. Nach dem Volontariat wurde sie 1987 Redakteurin in Lünen. Schule, Senioren, Kultur sind die Themen, die ihr am Herzen liegen. Genauso wie Begegnungen mit Menschen.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.