Lünerin an Supermarkt-Ausfahrt angefahren und schwer verletzt - Autofahrerin unter Schock

Unfall in Brambauer

Bei einem Unfall ist am Montag (10.12) eine Frau aus Lünen schwer verletzt worden. Die Frau war zu Fuß unterwegs - und wurde von einem Auto erfasst.

Lünen

10.12.2019, 10:23 Uhr / Lesedauer: 1 min
Lünerin an Supermarkt-Ausfahrt angefahren und schwer verletzt - Autofahrerin unter Schock

Bei einem Verkehrsunfall auf der Mengeder Straße in Lünen ist eine 45-jährige Fußgängerin schwer verletzt worden. © dpa

Bei einem Verkehrsunfall am Montag (9.12.) gegen 17 Uhr an der Mengeder Straße in Lünen ist eine 45-jährige Fußgängerin schwer verletzt worden. Das teilte die Polizei am Dienstagmorgen mit.

Kollision vor Rewe Tober

Ersten Erkenntnissen zufolge wollte eine 41-jährige Lünerin mit ihrem Auto den Parkplatz von Rewe Tober an der Mengeder Straße verlassen. Im Bereich der Ausfahrt erfasste der Wagen aus bislang ungeklärter Ursache die 45-Jährige aus Lünen. Diese überquerte gerade zu Fuß die Ausfahrt.

Bei dem Unfall wurde die Fußgängerin schwer verletzt. Ein Rettungswagen brachte sie in ein Krankenhaus. Die Autofahrerin erlitt einen Schock.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt