Der Angeklagte ist inzwischen aus der Untersuchungshaft entlassen worden.
Der Angeklagte ist inzwischen aus der Untersuchungshaft entlassen worden. © Martin von Braunschweig
Prozess in Dortmund

Mutmaßlicher Kontobetrüger aus Lünen ist schon vielfach vorbestraft

Das Urteil gegen einen Lüner, der Internetbetrügern seine Konten überlassen haben soll, verzögert sich weiter. Erst einmal warfen die Richter einen Blick in die dicken Vorstrafenakten.

Der 52-jährige Angeklagte ist inzwischen vorläufig aus der Untersuchungshaft entlassen worden. Große Hoffnungen auf einen Freispruch sollte er sich allerdings dennoch nicht machen.

Über den Autor

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.