Ein Fahrradfahrer kam bei dem Unfall auf der Borker Straße in Lünen zu Fall.
Ein Fahrradfahrer kam bei dem Unfall auf der Borker Straße in Lünen zu Fall. © Daniel Magalski (Themenbild)
Schwerverletzte

Notärztin leistet E-Bikerin nach Unfall in Lünen Erste Hilfe

Im Krankenhaus in Behandlung ist eine Frau nach einem schweren Unfall am Mittwoch, 11. Mai. Ein Auto erfasste die Lünerin auf ihrem E-Bike und brachte sie zu Fall.

Der E-Bike-Fahrerin (56) aus Lünen fuhr nach Informationen der Polizei vom Mittwochabend kurz nach 16 Uhr aus Richtung Innenstadt entlang der Borker Straße. In Höhe der Tankstelle kam es dann zu der Kollision.

Streifenwagen im Einsatz

Über den Autor
Redakteur
Der Kreis Unna ist meine Heimat, im Beruf wie im Privaten. Die Geschichten der Menschen in Lünen und Selm zu erzählen, das ist seit über zwanzig Jahren meine Leidenschaft - und für die Ruhr Nachrichten schaue ich auch gerne über die Grenzen nach Nordkirchen und Olfen.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.